Scar Rescue Cream– Narbencreme nach Operationen

49,00 inkl. MwSt.

Narbencreme für die Hautpflege nach Operationen oder Verbrennungen.

15 ml • Versandkostenfrei innerhalb DE
Sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

Ohne Mikroplastik | Ohne Silikone I Ohne Palmöl

  • hochwertige Narbencreme mit Kollagen
  • anwendbar ab dem 14. Tag nach der Operation (nach Wundschließung)
  • pflegt bei der  Wundheilung
  • natürliche Inhaltsstoffe
  • mit Vitamin E, Hanföl und Ingwer
  • DMS (Derma Membran Struktur) als Basis
  • Narbencreme nach Kaiserschnitt, Brust-OP, Verbrennungen

Produktpreis /1ml: 3,27 Euro inkl. Mehrwertsteuer

Effekt: spendet intensive Feuchtigkeit, hautberuhigend, geschmeidig pflegend
Konsistenz: Creme
Duft: Kamille-Orange

Die Creme für eine geschmeidige Narbe

Die Scar Rescue Cream ist eine hochwertige, speziell entwickelte Creme zur Narbenbehandlung. Die Inhaltsstoffe sind hochergiebig und eine erbsengroße Menge reicht aus, damit sich Deine Narbe nach dem Eincremen geschmeidig und gepflegt anfühlt.

Narbencreme mit natürlichen Inhaltsstoffen

Neben den natürlichen Inhaltsstoffen ist im Produkt auch Kollagen enthalten. Die Narbenbildung zeichnet sich durch die Bildung von neuen Kollagenstrukturen aus. Das in der Narbencreme enthaltene hochreine Kollagen hilft mit der Neustrukturierung der Haut. Zusätzlich sind DMS und andere beruhigende Inhaltsstoffe wie Ingwer und Vitamin E enthalten.

Hanföl (kein CBD) und verschiedene andere Öle pflegen vernarbtes Gewebe schon während der Behandlung. Sie bedecken die Narbe und ermöglichen dabei dennoch einen optimalen Sauerstoffaustausch im Bereich des Narbengewebes.
Der Zusatz an Ingwer wirkt hautberuhigend, hilft bei der Linderung von Schwellungen sowie Juckreiz und regt den Stoffwechsel der Narbe an.

Das hautschonende Konservierungsmittel Pentylenglycol unterstützt den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Durch die Verwendung von reinem Wasser als Inhaltsstoff kann die Creme auch auf sensible und frisch behandelte Haut aufgetragen werden.

Dauer der Narbenheilung

Auch bei regelmäßiger Anwendung der Narbencreme ist Geduld gefragt: Während die Heilung der Wunde nach etwa 14 Tagen abgeschlossen ist, dauert die anschließende Narbenheilung noch sechs bis 18 Monate.

Anwendung

Nach der Hautreinigung, 2-mal täglich auf die frische Narbe auftragen und leicht einmassieren.

Inhaltsstoffe

Aqua, Pentylene Glycol, Canabis
Sativa (Hemp) Seed Oil, Glycerin,
Glyceryl Stearate, Niacinamide,
Panthenol, Alpha-Glucan
Oligosaccharide, Tapioca Starch,
Ectoin, Phytosphingosine,
Sodium Stearoyl Glutamate, Bisabolol,
Tocopherol, Lactic Acid,
Maltodextrin, Caprylic/Capric
Triglyceride, Hydrogenated
Phosphotadylcholine, Allantoin,
Sodium PCA, Helianthu s
Annuus (Sunflower) Seed Oil,
Xanthan Gum, Butyrospermum
Parkii (Shea) Butter, Lactobacillus
Ferment, Hamamelis Virginiana
Leaf Extract, Squalane,
Citric Acid, Zingiber Officinale
(Ginger) Root Extract, 1,2 Hexanediol,
Beta-Glucan, Caprylyl
Glycol, Ceramide NP, Collagen,
Parfum

Dr. Omar´s Beauty Advice

Nach abgeschlossener Wundheilung, frühestens 14 Tage nach medizinischen Eingriffen, kann die Pflege dünn auf die Narbe aufgetragen werden. Die Narbenpflege kann auch nach dem Anwenden der Surgi Boost Face Cream oder der Surgi Boost Advanced Body Cream aufgetragen werden.
Die praktische kleine Form passt in jede Handtasche. Bei kleinen Blessuren und Verletzungen aus dem Alltag einfach auf die abgeheilte Wunde auftragen.

Häufige Fragen

  1. Ab wann darf ich mit der Narbenpflege beginnen?
    Die Wundheilung ist bei normaler primärer Wundheilung spätestens am 14. Tag nach dem medizinischen Eingriff abgeschlossen. Ab dann darf die Narbencreme auf die frische Narbe aufgetragen werden.
  2. Darf ich die Crème auch bei Verbrennungswunden verwenden?
    Natürlich darf die Creme auch bei Verbrennungswunden, wie oben erwähnt, nach Abschluss der Wundheilung aufgetragen werden. Jedoch ist zu unterscheiden, wie tief die Verbrennung stattgefunden hat. Ist es eine Verbrennung zweiten Grades Kategorie A, darf Sie schon nach wenigen Tage, nach Abschluss der Blasenbildung und dem Nässen der Wunde auf die trockene Wunde aufgetragen werden. Die Komposition der Ingredienzien macht die feste, trockene und gespannte Haut sehr geschmeidig. Das reine Kollagen hilft bei Neustrukturierung der Haut. Auf transplantierte Haut oder tieferen Verbrennungen, wie z.B. die zweiten Grades Kategorie B, sollte die Creme nach abgeschlossener Wundheilung verwendet werden, und das Hauttransplantat fest angeheilt ist.
  3. Darf die Narbencreme auch im Gesicht verwendet werden?
    Die Narbencreme mit ihren sensiblen und pflegeintensiven Eigenschaften, kann zur Unterstützung der komplexen Prozesse einer Narbenheilung am Gesicht und am Körper verwendet werden.